• La Guri

SHADOW PHASE 2021 (Samhain - Yule)

⚫️It’s rebirthing season.⚪️


Be present in the process.


Das düstere Grau in Grau ist längst eingekehrt, die wenigen Lichtstunden vergehen extra schnell und die schweren Gedanken wiegen gefühlt mehr als sonst. Es ist die dunkelste Phase des Jahres.

Schattenzeit bedeutet auch unseren persönlichen Schatten begegnen.

Achte auf deine eigene Wahrnehmung und lasse dich nicht hinters 'Licht' führen.

Aktuell ist sie gerne dramatischer als die tatsächliche Wirklichkeit.




Shadow Phase


Der Moment ist was zählt.

Das hier und jetzt.


Die Flucht in die Zukunft zu Ende des linearen Jahres ist trügerisch, denn sie nimmt uns die Möglichkeit von Konfrontation, Abschluss und Befreiung und somit auch den Prozess der Wiedergeburt.


Die Geschäftigkeit und Ablenkung durch Deadlines und den Feiertagsstress, auch einfache Banalitäten, sind beste Freundinnen der Flucht.

In a nutshell = Selbst-Verleugnung.

Hauptsache nicht hinsehen/hören/spüren.



Photo Credits: Sophie Nawratil @lifeofsein @sophienawratil


Stay Present


Der Moment ist was zählt.

Das hier und jetzt.


Die Flucht in die Zukunft zu Ende des linearen Jahres ist trügerisch, denn sie nimmt uns die Möglichkeit von Konfrontation, Abschluss und Befreiung und somit auch den Prozess der Wiedergeburt.


Die Geschäftigkeit und Ablenkung durch Deadlines und den Feiertagsstress, auch einfache Banalitäten, sind beste Freundinnen der Flucht.

In a nutshell = Selbst-Verleugnung.

Hauptsache nicht hinsehen/hören/spüren.


The only way is through


Die Wahrheit ist, dass kein Weg an der eigenen Finsternis vorbeiführt.

Die letzten Wochen waren durch die Eclipse-Season geprägt von Zerstörung, Zerwürfnis, Trennung und Spaltung, aufquellen von Wunden sowie Verwirrung und Trübnis. Doch die klare Winterluft bringt auch Klarheit in den Geist, wenn du sie lässt.


ATME.

Jedes Gefühl hat seine Berechtigung und verdient deine Aufmerksamkeit. Je mehr Widerstand, desto länger der Prozess.





Copyright Text, Inhalt, Design: Meliha Guri

Bilder 1+3: Pinterest

Photo Credits: Sophie Nawratil @lifeofsein @sophienawratil

1 view