The best of my 2021 for your 2022!

Dieses letzte Jahr war für mich persönlich - mit enormen Abstand - eines der intensivsten und expansivsten bisher.

Ich bin unendlich dankbar für all die Erfahrungen die ich machen und für all die Seelen denen ich begegnen durfte.

It's just mindblowing.

*Demut & Dankbarkeit kicking in.*


Photo Credits: Sophie Nawratil @lifeofsein @sophienawratil



Nach dem krönenden Abschluss mit unserem Rauhnächte Programm bin ich gleichzeitig total hyped für das, was wir alles visioniert und orakelt haben und auch wehmütig.

Der Übergang zwischen den Jahren fühlt sich dieses Mal besonders 'unsettling' an, da so vieles noch in 'Transit' ist.

Deshalb…


 

First things first:

I am taking it slow.


2021 was a rollercoaster.

2022 is a roadtrip.

2023 will be a cruise.


Gotta get ready for expansion & prosperity.


 

Worum es jetzt geht:


Zu mir kommen.

Mein neues Ich kennenlernen.

Die Zukunft bauen.


Ich möchte mehr Zeit für meine neuen Projekte, mein neues Programm mit La Guri Vision, meine Kreativität, Zeit für meine weitere Ausbildung und vor allem für MICH schaffen.

Die ersten Wochen und vielleicht auch Monate dieses neuen, linearen Jahres möchte ich mir Zeit nehmen das Gelernte zu integrieren und zu optimieren.

Ja, ich arbeite mit Energien ausserhalb von Zeit und Raum und diese Begriffe wirken dafür vielleicht zu 'wirtschaftlich'.

Doch auch Energie darf sich ordnen und in die richtigen Wege geleitet werden.

Das ist die Essenz meiner Arbeit.

(Spoiler Alert - something is coming soon ;) )

Den Anfang von 2022 widme ich mich meinem Körper, meinem Geist, meiner Seele, meinem Tempo. Die Verbindung zu mir darf wieder gepflegt und genährt werden.

UND WAS WILLST DU?!

Erlaube dir auch, auszudrücken was du wirklich willst.




Text & Inhalt: Meliha Guri

Photo Credits: Sophie Nawratil @lifeofsein @sophienawratil

1 view